Sonntag, 17. Mai 2015

Beschleunigte Entwicklung

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich intensiv mit der Öffnung meines Bewußtseins. Das fördere ich durch Meditationen und der Lösung vorhandener Blockaden. Ganz speziell in eigenen Heilsitzungen, in denen ich meine Herzöffnung unterstütze und meine Ängste löse. In diesen Zeiten treten die eigenen Blockaden besonders deutlich in das Tagesbewußtsein. Im Außen zeigen sich die verrücktesten oder auch anstrengensten Situationen oder Menschen... Da ich ein Mensch bin, der hinsieht und die eigene Entwicklung in Leichtigkeit erleben möchte, bin ich bereit, den Themen in meinem Leben zu begegnen, um zu erkennen und zu lernen. Dabei kommen nun viele neue Wahrheiten zu mir. Mein Herz möchte den Verstand leiten und ich lasse das auch immer mehr zu.  Durch diese Entwicklung kann ich wahrnehmen, dass sich mein Bewußtsein erweitert. Deutlich wird das durch neue "Sichtweisen", die eigene Perspektive ändert sich. Der Körper und der Geist sind bereit mehr zu zu lassen. Durch diese Erhöhung der eigenen Schwingung und Energie kann sich der "Lichtkörper" deutlicher entfalten, und das innere Licht beginnt zu erstrahlen. Bei mir wird das im Außen sehr deutlich. Oft kann ich die Situationen oder Erlebnisse aus einer anderen höheren Perspektive sehen und erkenne, dass es im großen Ganzen eine ganz andere Bedeutung bekommt. Somit wandeln sich die Erlebnisse in Erkenntnisse. Vieles wird leichter, harmonischer, liebevoller und einfach nur schöner.
Manchmal stoße ich dabei auf die Begrenzung der Sprache, denn die Wahrheit hat manchmal keine Worte, sondern nur Gefühl und Klang. Es ist daher nicht immer einfach zu erklären,
Was wir sind
Wer wir sind...
Aber eine Sprache verstehen alle Menschen auf Erden: Die Liebe im Herzen.
Komm und spüre dich.

mit lichtvollem Herzen grüße ich Euch


Stephanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Unsere Praxis..